Event

Pop-up-Galerie: »Temporary 2017 – eine temporäre Galerie zeitgenössischer Kunst«

Laurence Yansouni, Nadine Kraus-Drasche, Herwig Kempinger (v. l. n. r.) / Foto: Marlene Rahmann

Ziel von Creative Sponsoring Solutions, einem nicht profitorientierten Verein, ist es, Kulturinstitutionen in Österreich auf kreative Weise zu unterstützen. Bei dieser »temporären Galerie« handelt es sich um das erste Fundraising-Projekt, es ist der Secession gewidmet: Während der VIENNA ART WEEK 2017 eröffnet Creative Sponsoring Solutions eine »Pop-up-Galerie« mit einer Ausstellung zeitgenössischer österreichischer Kunst, die von Herwig Kempinger, dem Präsidenten der Wiener Secession, kuratiert wird.

»Das Ziel von ›Temporary 2017‹ ist es, sehr gute österreichische Kunst zum Kauf anzubieten, die Künstler entsprechend fair zu bezahlen und den Profit an die Secession für ihre Ausstellungen österreichischer Kunst 2018 zu übergeben«, erklären die beiden Gründerinnen von Creative Sponsoring Solutions, Nadine Kraus-Drasche und Laurence Yansouni. »Wir haben diesen Non-Profit-Verein gegründet, weil wir sowohl unsere beruflichen und organisatorischen Fähigkeiten als auch unser soziales Netzwerk unentgeltlich für Fundraising-Initiativen zugunsten der österreichischen Kulturszene einsetzen wollen. Dieses erste Projekt, eine temporäre Galerie, macht es uns möglich, den ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern eine gewisse Öffentlichkeit zu bieten und gleichzeitig eine Kunstinstitution mit dem Gewinn zu unterstützen.

Es war uns wichtig, eine kompetente Person als Kurator zu gewinnen, und wir freuen uns, dass wir Herwig Kempinger überzeugen konnten, mit uns zu arbeiten. Seine Auswahl wird jüngere österreichische Positionen umfassen – mit Arbeiten in unterschiedlichen Medien wie Malerei, Grafik, Fotografie und Skulptur.«

Temporary 2017
temporary@cs-solutions.org
www.cs-solutions.org


Share your selection:
Add event to selection