Event

Kuratorengespräch: Boris Ondreička und Edek Bartz über Helmut Lang

Helmut Lang, Various Conditions, Ausstellungsansicht, Sammlung Friedrichshof Stadtraum Foto: © Alexander Rosoli

Warum ändert ein berühmter Fashion-Designer wie Helmut Lang sein künstlerisches Betätigungsfeld und wechselt zur bildenden Kunst? Was unterscheidet die Arbeit als Designer von der als bildender Künstler? Was verbindet Mode und Skulptur? Wo ist die Grenze zwischen angewandter und bildender Kunst? Und macht diese Trennung überhaupt noch Sinn? Edek Bartz (Musiker, Kultur­manager und Kurator) und Boris Ondreička (Kurator, Künstler und Autor) sind selbst dafür bekannt, spartenübergreifend zu denken und zu arbeiten. Sie sprechen über Helmut Lang und seine künstlerische Entwicklung.


Share your selection:
Add event to selection